Dr. med. Klaus Baltrusch

Akupunktur

 

Bild: F.Schmidt Fotolia

Die jahrtausendealte chinesische Lehre von der Akupunktur geht davon aus, dass Energie in bestimmten Bahnen, den Meridianen, durch unseren Körper fließt. Diese Energie trifft an über 700 Punkten an die Hautoberfläche. Wird diese Energie, zum Beispiel durch Umwelteinflüsse wie Kälte, Wärme, Zugluft, falsche Ernährung, seelische Belastungen oder Überanstrengung gestört, können verschiedene Krankheiten und Schmerzzustände entstehen.

Der Begriff Akupunktur setzt sich zusammen aus
• acus = Nadel und
• pungere = stechen.

Die Akupunktur ist also die Therapie mit Nedeln.

 

Dr. med. Klaus Baltrusch – Mitglied in der Akademie für Akupunktur | DAA e.V.
 

Dr. med. Klaus Baltrusch | Orthopädiepraxis am Bach | Bielefeld